1 mai 2003
www.motor.de
Marilyn Manson | The Golden Age Of Grotesque
Hinzu kam die Zusammenarbeit mit dem österreichischen Künstler Gottfried Helnwein. Der Maler und Fotograf hatte bereits 1982 in der Musikszene von sich reden gemacht, als er das Cover legendäre Cover für das Scorpions-Album "Blackout" lieferte. Ebenso bekannt wurde seine Rammstein-Foto-Session und das Cover für das aktuelle Westernhagen-Album. Für "The Golden Age Of Grotesque" schuf er das Artwork, darunter auch sinistre Porträtaufnahmen Mansons mit Mickey Mouse-Ohren. Helnwein sagte einst, er habe von Walt Disney mehr gelernt, als von Leonardo da Vinci, die Bilder sind aber wohl eher eine Verarbeitung des neuen Selbstverständnisses von Manson: "Früher war ein Entertainer für mich etwas völlig anderes als ein Künstler. An diesem Punkt meines Lebens meine ich aber beides zu sein. Leute zu unterhalten ist Teil meiner Kunst und meines Lebensstils."




vers le haut